Medizinisch-Ästhetische Kosmetik

Jede Frau, jeder Mann sollte sich in der eigenen Haut wohlfühlen. Medizinisch unbedenkliche, aber kosmetisch störende Hautveränderungen wie störende Muttermale, Altersflecken oder Stielwarzen fallen in den Bereich der Medizinisch-Ästhetischen Kosmetik.
 
Das steigende Bedürfnis nach Schönheit und Ästhetik verlangt in zunehmendem Maße auch eine Zusammenarbeit von Medizin und Kosmetik, wenn es um die Behandlung vorzeitiger Faltenentstehung und Hautalterung geht.

Stören einzelne Falten die Zufriedenheit, muss längst nicht immer gleich an einen operativen Eingriff gedacht werden.

Als PatientIn der Privatklinik Dr. Öhler haben Sie die Sicherheit, auch im Bereich der Medizinisch-Ästhethischen Kosmetik in guten und qualifizierten Händen zu sein: bei Spezialisten im Bereich der medizinischen Ästhetik und der Schönheitschirurgie.

Auf deren qualitativ hochwertige Ausbildung in ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie können Sie sich verlassen. Vertrauen Sie uns Ihr Gesicht und Ihren Körper an – und hinterlassen Sie den Eindruck, den Sie wollen.

Sie haben Fragen im Bereich Medizinisch-Ästhetische Kosmetik?
Gerne können Sie uns kontaktieren!